Füllstand der Zisterne mit Arduino und Loxone darstellen

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Chris sagt:

    Welchen Arduino und welches Ethernet Shield hast du im Einsatz?
    Kannst du was zum Stromverbrauch der beiden Komponenten sagen?

    Vielen Dank

    • shehn sagt:

      Hi Chris, vielen Dank für Deine Anfrage! Ich habe sowohl einen China Arduino Klon als auch ein China geklontes Shield im Einsatz. Ingesamt rund 15€ bei ebay. Den Stromverbrauch habe ich noch nicht getestet. Ich schau mal und dann poste ich das dazu oder update den Artikel.

  2. Raffetseder sagt:

    Wie bekommt der Arduino zu seinem Strom? Hast du da noch en extra Kabel gelegt?

    • Sebastian sagt:

      Der Arduino ist im Gartenhaus. Dort habe ich eine normale Steckdose, darin steckt ein Netzteil mit 9V. Der Arduino versorgt dann den Sensor mit Strom.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.